Tour d´Energie 2014 – Anmeldung

Wir haben lange hin und her überlegt. Immerhin ist der 27. April noch sehr früh in der Saison und das Rennen Tour d´Energie in Göttingen auch nicht gerade unsanspruchsvoll. Entsprechend haben wir die Entscheidung lange hinausgezögert – aber jetzt steht sie fest. Felix und ich fahren die 100 Kilometerstrecke durch das Weserbergland mit. Noch sind sind es drei Wochen, um die nötige Kondition aufzubauen.

Vor ein paar Jahren bin ich schon mal die kurze Runde mitgefahren. Der Anstieg zum Hohen Hagen war das anstrengenste, was ich je auf dem Rennrad gemacht habe – und diesmal kommt vorher noch ein zweiter Berg. Die Mindestgeschwindigkeit von 20 km/h sollte jedoch machbar sein.

 

Patrick Verfasst von:

Schreibe den ersten Kommentar

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.