Velothon Stuttgart

Velothon Stuttgart verschoben

Der Velothon Stuttgart sollte dieses Jahr seine Premiere feiern und sich in zu den Radsportevents in Berlin, Wales und Stockholm gesellen. Wir hatten das Rennen auch schon recht fest in unserem Kalender eingetragen. Aber der Veranstalter und die Stadt betonen, dass die Premiere vom Velothon Stuttgart nur verschoben und nicht…

Laufen im Winter

Komischer Winter

Der Plan für den Winter, besser die beiden Wintermonate Dezember und Januar war eigentlich recht einfach: Beim Laufen entweder etwas längere Läufe bis zu 20 km in einer Zeit von 5:30 bis 5:45 absolvieren oder kürzere, die dafür schneller in einer zeit von 5:10 bis 5:40. Dies sollte als Vorbereitung…

Radreinigung mit einem Drucksprühgerät

Drucksprühgerät für das Crossrad

Cyclocross macht immer dann richtig Spass, wenn es draußen richtig matschig ist. Mit 30 km/h und mehr durch Pfützen und Schlammkuhlen sind einfach ein Hit. So toll das dreckig werden ist, so nervig ist die Reinigung. Gerade wenn der geneigte Crossfahrer keinen Garten, bzw. Gartenschlauch zur Verfügung hat. Bei uns…

Sporthiglights

Meine Sporthighlights 2015

Da Jahr neigt sich dem Ende zu und es kommt die Zeit der Jahresrückblicke. So auch bei mir. Was war in 2015 besonders aufregend und besonders – meine TOP Liste der Sporthighlights: TOP 1: Der erste Marathon Ganz klar auf Platz 1 der Sporthighlights ist mein erster Marathon. Es war ein…

rund-um-koeln-2015-team-sprint-1

Teilnahmegebühren bei großen Sportevents

Jedes Jahr zum Jahreswechsel, wenn die Anmeldungen zu den großen Sportevents öffnen, geht das große Schlucken und Gejammer los. Die Teilnahmegebühren sind erneut gestiegen und haben mittlerweile Bereiche erreicht – bei denen man nun wirklich nicht mehr mitmachen möchte, um den Veranstaltern nicht noch mehr Geld in den Rachen zu…

Triathlon

Jetzt auch noch Triathlon

Seit Jahren schlummerte der Gedanke in mir, immer wieder beim zuschauen der unterschwellige Wunsch auch mal beim weltweit größtem Triathlon teilzunehmen. Mehr oder weniger unauffällig wurden Freunde und Kollegen nach ihren Erfahrungen interviewt. Und 2016 ist es dann soweit, ich werde zum ersten mal in meinem Leben an einem Triathlon…

kleiner Grüner Gürtel

Kleiner grüner Gürtel

Irgendwie ist es nicht so weit verbreitet, dass es in Hamburg einen grünen Gürtel gibt. Hamburg ist als Stadt bekannt für sein vielfältiges Stadtgrün und den vielen kleinen Parks. Wenn man es geschickt anstellt ist es (zumindest auf der Nordseite) möglich, in einem großen Bogen die Stadt fast komplett zu…

Strava Premium

Lohnt sich Strava Premium?

Ich liebe Strava (gerade im Vergleich zu Runtastic)! Die Zusammenführung von unterschiedlichen Sportarten, das Verknüpfen von unterschiedlichen Geräten und die sehr sinnvollen Funktionsunterschiede zwischen der App und der Desktop-Version. Auch finde ich die Basisfunktionen umfangreich und optimal – dennoch habe ich mich verführen lassen und habe mal die Premiumfunktion getestet….

Rund um Ottensen

Rund um Ottensen

Ottensen ist mit knappen 2,9 km² und einer Einwohnerzahl von etwa 35.000 Einwohner ein recht kleiner Stadtteil in Altona. Dafür hat er mit Neumühlen einen eigenen Ortsteil, der wunderbar an der Elbe liegt und natürlich das Hauptrevier aller Läufer im Stadtteil ist. Da immer an der Elbe zu laufen irgendwann…

400 Meter Laufbahn

400 Meter Laufbahn in Hamburg?

Laufen in seiner Gesamtheit boomt. Egal ob Jogging, ambitionierter Marathonlauf oder einfach um etwas an Gewicht zu verlieren. Die Statistiken der Sportartikelhersteller und die Teilnehmerzahlen der großen Sportveranstaltungen sprechen hier eine eindeutige Sprache. Und auch das mediale Interesse an Laufveranstaltungen und Leichtathletik im allgemeinen steigt langsam und konstant, liegt aber…

RTF Almabtrieb

RTF Almabtrieb 2015

Die erste RTF des Jahres sollte auch gleichzeitig die letzte werden. Die RTF Almabtrieb in Raisdorf südlich von Kiel sollte die letzte längere Ausfahrt für uns auf dem Rennrad gewesen sein. Es war eine wunderbare Veranstaltung, die (mal wieder) gezeigt hat, auch ohne Zeitnahme kann man beim Radfahren an seine…

Deutliches Zeichen für den Herbst: Erntedank

Letzte Highlights im Herbst

Die Rennradsaison neigt sich spürbar dem Ende zu. Ausfahrten in der Woche sind aufgrund der frühen Dämmerung für uns nicht mehr möglich, so muss am Wochenende das Rad gesattelt werden. Das die Saison zu Ende geht, zeigt auch der Name der RTF, die wir als Abschluss am kommenden Samstag fahren…

Halbmarathon Wandsbek

PSD Halbmarathon Hamburg Wandsbek

Am Sonntag stand mit dem 2. PSD Halbmarathon im Hamburger Stadtteil Wandsbek das vierte größere sportliche Highlight des Jahres an. Gerade für Mark sollte es eine Chance sein, den verpassten Marathonstart im April nachzuholen – auch wenn die Vorbereitung für den Halbmarathon bei uns beiden nicht optimal war, standen wir…

Baron-Voght-Strasse

Baron-Voght-Strasse – Up to Jenisch

Die Baron-Voght-Strasse in Hamburg Othmarschen ist eine klassische Nord-Süd-Verbindungsstraße. Sie beginnt vom Süden gesehen am Fähranleger Teufelsbrück und führt am Jenischpark vorbei zur S-Bahn Klein Flottbek mit dem Botanischen Garten und weiter nördlich bis zur B431 und dem Elbe Einkaufszentrum. Da von der Elbe kommend ist es logisch, dass die…

Cascais-2015-10

Rennradfahren in Cascais und Sintra

Dieses Jahr ging der Familien-Sommer-Urlaub in den Großraum Lissabon, um genauer zu sein, in den Küstenort Cascais, wo sich Tejo und Atlantik vereinen. Die Reisezeit wurde von den Schulferien bestimmt, so dass wir recht unflexibel waren und das Ende unseres traumhaften Urlaubs fiel genau auf den Sonntag vor den Cyclassics….

Cyclassics 2015

Cyclassics 2015

Sonntag war es wieder soweit – die Cyclassics 2015 standen mit diversen Neuerungen an – aber der Reihe nach: Vorbereitung für die Cyclassics 2015 Verlief für Felix und mich mehr als suboptimal. Bei Felix Urlaub und eine hartnäckige Erkältung, bei mir Urlaub, Umzug und daraus sehr wenige Trainingskilometer. Anders sah…

Cyclassics 2015

Ups, nur noch eine Woche bis zu den Cyclassics 2015

Langsam kommt die Vorfreude auf das größte Radrennen in Europa auf, auch wenn nicht im selben Maße wie in den Jahren zuvor. Schon lange stand fest, dass die Cyclassics 2015 für mich nicht das sportliche Highlight das Jahres werden würden. Urlaub und Umzug würden eine spezifische Vorbereitung unmöglich machen und…

Einfahrt in die Nanstenstraße

Nansenstraße im Volkspark

Der Volkspark Hamburg besteht für mich immer irgendwie aus vier Teilen, die sich daraus ergeben, wie sie von einander getrennt sind. Zwischen Luruper Chaussee und August-Kirch-Strasse ist mit der Trabrennbahn und der großen Wiese östlich der größte Teil. Im Norden sind der Friedhof und die Arenen, während es weiter westlich…

rund-um-koeln-2015-start-team-2

Neue Strecke Cyclassics

Als die diesjährige Strecke für die Cyclassics vorgestellt wurde, viel für die 100km Jedermannstrecke vor allem die doppelte Überquerung der Köhlbrandbrücke auf. Sicherlich ein weiteres Highlight der Strecke, gerade weil die Aussicht in West-Ost-Richtung deutlich spektakulärer ist, als die Ost-West-Anfahrt. Weiterer Vorteil ist, dass Richtung Ziel noch mal ordentlich Schwung…

Rund um Köln

Rund um Köln 2015 – wenn alles passt

Die Aufregung und die Nervosität waren groß, stand doch am Sonntag unser erster Start bei dem Jedermannrennen Rund um Köln an. 126 Kilometer mit um und bei 1400 Höhenmetern verteilt auf acht Anstiege, die meisten davon mit Passagen im zweistelligen Zeigungsprozentebereich, wir hatten Respekt. Hinzu kam eine Mindestgeschwindigkeit von 28…

Rund um Köln

Zeitlimit bei Jedermannrennen

In zwei Wochen ist unsere Premiere bei Rund um Köln. Die Verschiebung hin in den Juni tut der traditionsreichen Veranstaltung sicherlich gut. Bei der aufmerksamen Lektüre des Reglements bin ich jedoch auf einen Aspekt gestoßen, den ich nicht verstehe und vor dem es mit graut: das Zeitlimit. Zeitlimit bei Rund…

1. Marathon

10 Tipps für den ersten Marathon

Die Idee steht: der erste Marathon soll bewältigt werden. So war es bei mir im September 2014 und Ende April 2015 absolvierte ich den Hamburg Marathon. Meine ganz subjektiven Erfahrungen eines Laufnovizen habe ich in folgende 10 Tipps für den ersten Marathon zusammengefasst. 1. Ausreichend Zeit für die Vorbereitung In…

Rennrad Harz

Rennradwochenende im Harz

Seit Jahren war es in den Köpfen und nun endlich haben wir es mal geschafft ins nächstgelegene Gebirge aus Hamburger Sicht zu fahren. Nur knappe 2,5 Stunden Fahrzeit ist der Harz entfernt, und bietet rein topographisch beste Bedingungen für den schönsten Sport der Welt. Wenn schon in den Harz, dann…

Rund um Köln

Jetzt mal: Rund um Köln

Berlin, Göttingen, Ascheffel und Münster standen bei uns schon jenseits der Vattenfall Cyclassics auf dem Rennkalender. Bei der Suche nach Rennen für 2015 standen wir vor ein paar Terminüberschneidungen. Göttingen findest fast traditionell parallel zum Hamburg Marathon statt, Münster ist wirklich sehr spät – quasi am Ende der Saison und…

Regeneration nach dem Marathon

Regeneration nach dem Marathon

Kaputt, Akku leer und unglaublich schwere Beine. Das ist in etwa die Situation, die nicht nur am Tag nach dem Marathon, sondern die ganze Woche vorherrscht. Hinzu kommt die ständige Müdigkeit, die bei mir erst nach gut einer Woche nachgelassen hat. In wirklich allen Marathon-Ratgebern steht zwar, dass mit einer…

1. Marathon

Der 1. Marathon

Vergangenen Sonntag gegen 13:30 Uhr war er geschafft – mein 1. Marathon! Ganz überwältigt von den Glücksgefühlen lief ich über den roten Teppich vor dem Hamburger Fernsehturm, getragen von den vielen Zuschauern und der wunderbaren Unterstützung von Familie und Freunden. Aber der Reihe nach. Startunterlagen am Freitag Entspannt sollte es…